+49 241 88 690 88
15 Euro Rabatt
Es wurden keine Produkte gefunden
Reiner Dahlen
Reiner Dahlen
Reiner Dahlen: Der Angler. Um 1870

Reiner Dahlen

Poster oder Leinwandbild

In verschiedenen Größen erhältlich.

Produkt
Größe (HxB)

ab 13,90

Details

Reiner Dahlen

Reiner Dahlen (1836–1874) war ein deutscher Maler des 19. Jahrhunderts. Er ist besonders bekannt für seine Landschaften und Pferdedarstellungen. Heute zählt der Künstler zu den ersten Naturalisten der Düsseldorfer Schule.

Neben Figurenszenen, wie beispielsweise „Der Angler“ und „Ein Mann in einer Winterlandschaft“, schuf Dahlen vor allem Bilder mit Pferdemotiven. Dazu zählen u. a. „Bildnis eines Rappens“, „Pferdemarkt“ und „Pferde auf der Koppel“.

Einige seiner wundervollen Motive dienten als Druckvorlage für Lithografien, die in der ab 1861 regelmäßig erschienenen Zeitung „Die Gartenlaube“ abgedruckt wurden.

Leben

Reiner Dahlen wurde am 11. August 1836 in Köln geboren.

Nach der Schulzeit wurde der Junge zunächst als Sattler ausgebildet und übte sich nebenbei im Malen und Zeichnen.

Durch die finanzielle Unterstützung von Gönnern war Dahlen schließlich in der Lage zu studieren. So begann er 1858 mit seinem Zeichenstudium an der Kunstakademie Düsseldorf, wo er von Josef Wintergerst und Andreas Müller unterrichtet wurde.

In den folgenden Jahren unternahm der Künstler verschiedene Reisen nach Nordamerika, England und Paris.

Nachdem er 1859 die Akademie wieder verlassen hatte, bildete er sich als Autodidakt weiter.

Dahlen blieb in Düsseldorf und schloss sich 1862 dem hiesigen Künstlerverein „Malkasten“ an.

Zu seinen engeren Freunden zählten u. a. Otto Scholderer, Philipp Röth und Hans Thoma.

Dahlen heiratete die Genremalerin Caroline. Aus dieser Verbindung gingen die beiden Töchter Eleonore (Nora) und Maria hervor, die sich später ebenfalls der Malerei widmeten.

Schon recht früh verlor Dahlen seine Frau an einem „Lungenleiden“ und war so gezwungen, seine Töchter alleine aufzuziehen.

Neben diesem Schicksalsschlag musste der Künstler auch mit beruflichen Niederlagen fertig werden. Obwohl seine Bilder die Beachtung der Künstlerwelt gewinnen konnten, blieb ihm dennoch die Anerkennung des Publikums versagt.

Bis zu seinem Tod war der deutsche Maler Mitglied des „Malkasten“.

Am 25. April 1874 starb Reiner Dahlen im Alter von 37 Jahren in Düsseldorf.

Top Seller

Zubehör zur Montage der Alu-Duschrückwände

Wohnaccessoires

Zubehör

ab
11,90

Details
Jule: Wo die Liebe wohnt 1-4 - Leinwandbild auf Platte

Wandbilder

Größe

ab
24,90

Details
Katja Sucker: Fenster zum Paradies - Glasbild 80 x 60 cm

Glasbilder

0,00 €

79,90

Details
Hochwertiger Wandspiegel 5 mm dick rahmenlos in verschiedenen Größen mit oder ohne Aufhängevorrichtung

Wohnaccessoires

Aufhänger
Größe (HxB)

ab
19,90

Details
alle Top Seller

Angebote

TTstudio: Blaue Moschee in Istanbul - Türkei - Glasbild

Glasbilder

84,90 €

59,43

Details
A. S.: Flowers on brown I - Kunstdruck auf Holzfaserplatte 69 x 99 cm

Kunstdruck auf Holzfaserplatte

89,90 €

62,93

Details
Jule: Good things are going to happen - Wandgarderobe, modern 140 x 45 cm

Möbel

124,90 €

124,90

Details
Karl von Monschau: ohne Titel - Aquarell, gerahmt mit Passepartout 91 x 109 cm

Originale, Gemälde & Grafiken

960,00 €

479,90

Details
alle Angebote

Neuheiten

UtArt: Bleib Wild - Kleiner Winter Hase im Schnee - Glasbild

Glasbilder

Größe (HxB)

ab
22,90

Details
UtArt: Bleib Wild - Kleiner Winter Hase im Schnee - Alubild

Künstler

Größe (HxB)

ab
31,90

Details
UtArt: Bleib Wild - Kleiner Winter Eisbär im Schnee - Glasbild

Glasbilder

Größe (HxB)

ab
22,90

Details
UtArt: Bleib Wild - Kleiner Winter Eisbär im Schnee - Alubild

Wandbilder

Größe (HxB)

ab
31,90

Details
alle Neuheiten