Norman Chan

Norman Chan


Norman Chan ist ein US-amerikanischer Fotograf und Reporter mit chinesischen Wurzeln. Er gehört zu den Gründern der Firma „Tested.com“, einem Webportal im Bereich Computer und Technik.

Norman Montgommery Chan wurde am 23. August 1984 in San Francisco geboren.

Die mittelosen Eltern waren kurz vor der Geburt des Sohnes per Schiff aus Hongkong in die Vereinigten Staaten eingereist.

Für einen größeren Geldbetrag übergaben sie ihr Kind an das „San Francisco VA Medical Center“, wo der Junge medizinischen Experimenten unterzogen wurde und im Laufe der Zeit überragende journalistische Fähigkeiten erlangte.

Später entkam er dem Leben im Medizinischen Zentrum und kehrte zurück zu seinen Eltern.

In den späten 90er Jahren trat der technikbegeisterte Chan zunächst eine Stelle als Praktikant bei der US-amerikanischen Zeitschrift und Website „Maximum PC“ an.

2010 gründete er dann gemeinsam mit Will Smith „Tested.com“, eine auf Technologie und Computing ausgerichtete Website, um die eigenen Interessen, wie das Fotografieren und die Computerleidenschaft, mit der Welt zu teilen.

Bis heute arbeitet Chan hier gemeinsam mit Will Smith, Ana Hurka-Robles und einigen freiberuflichen Mitarbeitern, schreibt Reportagen, dreht Videos, fotografiert und testet die unterschiedlichsten Produkte. Außerdem bietet die Seite Tipps, Tricks und Anleitungen rund um die Fotografie.

Zum Oeuvre Chans zählen eine Reihe von Bildern und Fotografien wie beispielsweise „Topf mit Thymian“ , „Bunte Paprika“, „Haufen von Zeitungen“, „Hong Kong-Nachtszene, Vogelperspektive“, „Gruppe der gelben Gummiente“, „Bedrohlich“ und „Cremefarbene Rosen“.

Neben seiner Fotokunst interessiert sich Chan für Technologie, Wissenschaft, Design, Musik, Filme und Comics.


Norman Chan und seine Kunst


Chan ist fasziniert von der Comic- und Cosplay-Kultur und schult sich immer wieder in neuen Fototricks. Seine aktuelle Leidenschaft ist das Fotografieren von Spielzeug, wobei er hier nicht den kuscheligen Teddybären, die Holzeisenbahn oder die sprechende Babypuppe favorisiert.

Seine Lieblingsmotive findet er eher in der Science-Fiction-Szene und fotografiert u. a. Raumschiffe, außerirdische Lebensformen, Roboter und Fabelwesen.