formiktopus

Formiktopus (Aleksejs Stemmers)


Aleksejs Stemmers ist ein Natur-, Tier-, Unterwasser- und Industriefotograf aus Riga, Lettland.

Stemmers liebt die Natur und hält sich am liebsten unter freiem Himmel auf. Fast immer mit dabei ist seine Kamera, eine Nikon, sowie eine Auswahl an Zubehör.

Doch auch seine Hobbys – von Kunst und Musik bis hin zu Biologie – geben ihm ausreichend Inspiration für sein fotografisches Interesse.

Durch seine Wahrnehmung und künstlerische Sichtweise möchte Stemmers die natürliche und die künstliche Welt zusammenbringen. Eines seiner Hauptziele ist es, Fotos für spezialisierte Märkte wie Zoos, Universitäten und wissenschaftliche Expeditionen zu machen.

So widmet er sich neben der Stockfotografie auch ganz speziellen Fotoprojekten, wie beispielsweise in den Jahren 2012 bis 2019. In dieser Zeit hat er mit den Zoos von Riga, Tallinn und Berlin zusammengearbeitet.

Das Portfolio Stemmers ist ein wahrer Augenschmaus. Mit einer bemerkenswerten Vielzahl an qualitativ hochwertigen Fotografien gelingt es dem lettischen Künstler den Betrachter zu fesseln, um ihn anschließend mit auf eine fantastische Bilderreise zu nehmen.

Besondere Highlights (und es gibt noch viele mehr) sind die Aufnahmen „Altstadt in Riga“,„Dekoratives Ornament eines Kohls in Nahaufnahme“, „Schnee auf Bäumen im Winter“, „Blaue Panzerkrebse“, „Vogelspinne Brachypelma albopilosum, Nahaufnahme in natürlicher Umgebung“ und „Klarer Abendhimmel bei Sonnenuntergang, zwei Yachten segeln, ein Blick vom Deck auf den Bug und die Segel, Ostsee, Lettland“.

Neben der Fotografie pflegt Stemmer noch zwei weitere Leidenschaften – das Reisen und das Segeln. Zu den Ländern und Regionen, die er bereits besucht hat, gehören das nördliche Russland, die Alpen, Frankreich und Holland. Hinzu kommen zahlreiche Segeltrips, auf denen er sich selbst als Skipper betätigt hat.


Aleksejs Stemmers über seine Kunst:


„Fotografien ohne Text zu betrachten ist, als würde man ein Buch ohne Bilder lesen, nur umgekehrt.“


Aleksejs Stemmers Qualifikationen und Projekte


Zertifizierter europäischer Fotograf bei FEP – QEP in Landschaften, 2014

Gewinner des internationalen Naturfotowettbewerbs „Golden Turtle“ in der Makrofotografie 2014 ("Ice Frontier")

Beitrag zum Projekt Re: publica 14 in Berlin, 2014 (Das Dekorationsergebnis),