+49 241 88 690 88
15 Euro Rabatt

Glossar: Herd Spritzschutz

Herd Spritzschutz

Herd Spritzschutz

„Wo gehobelt wird, fallen Späne“
lautet ein bekanntes deutsches Sprichwort. In Bezug auf die Küche könnte man allerdings genauso gut sagen „Wo gekocht wird, spritzt es“. Die damit verbundenen Konsequenzen sind bisweilen recht unangenehm und äußern sich zumeist in völlig verschmutzen Wänden voller Fett. Um genau das zu verhindern, empfiehlt sich die Anschaffung eines Spritzschutzes, der am Herd oder an anderen kritischen Stellen in der Küche angebracht werden kann. Besonders wichtig hierbei ist natürlich eine entsprechende Haltbarkeit und Robustheit. Bei unseren Modellen setzen wir deshalb ausschließlich auf 6 mm dickes Einscheibensicherheitsglas, das mit polierten Kanten aufwartet, überaus pflegeleicht ist und sämtliche Ansprüche der ESG-Richtlinien erfüllt.

Dieses Material garantiert eine hohe UV-, Feuchtigkeits- und Wärmebeständigkeit, lediglich für die Nutzung hinter einem Gasherd mit offener Flamme ist es nicht geeignet. Da hohe Funktionalität alleine nicht ausreicht und auch optische Bedürfnisse befriedigt werden wollen, stehen eine Reihe attraktiver Motive von A wie „Abstrakt“ bis W wie „Wein“ zur Verfügung, die mittels ausgefeilten Digitaldrucks auf das Sicherheitsglas gedruckt werden. Selbstverständlich sind aber auch eigene Wunschmotive möglich. Die Montage kann z.B. mit doppelseitigem Klebeband, Silikonkleber oder Magnethalterungen erfolgen, wobei das hierfür erforderliche Montage-Zubehör allerdings gesondert bestellt werden muss.

Jetzt entdecken