Filter

Mehrteilige Glasbilder

Mehrteilige Glasbilder: Mehr geht nicht!

Ein mehrteiliges Glasbild bringt Ihnen einen besonderen Hingucker in die eigenen 4-Wände: Durch die großflächigen Motive, die sich auf mehrere Segmente aufteilen, ergibt sich ein eindrucksvolles Gesamtbild. So bekommen bereits bekannte Bilder bzw. Motive eine neue Ausstrahlung – ganz egal ob es Landschaftsbilder, Städtebilder oder auch Tierbilder sind. Zusätzlich ergibt die Motivaufteilung auf mehrere Glasbilder ganz neue Möglichkeiten der Wanddekoration. Platzieren Sie die einzelnen Segmente nach Ihren Vorstellungen und setzen Sie das mehrteilige Wandbild gekonnt in Szene.

Ausführungen der Glasbilder mehrteilig

  • 2-teilige Glasbilder im Panorama-Format – Kombination aus Spruch und Motiv
  • 3-teilige Glasbilder mit einem Motiv, dass auf quadratische Segmente aufgeteilt ist
  • 4-teilige Glasbilder mit einem Motiv, dass versetzt auf verschiedene Segmente aufgeteilt ist
  • 3-teiliges Glasbilder-Set mit harmonischen Motiven (quadratisch)
  • 4-teiliges Glasbilder-Set mit harmonischen Motiven (quadratisch)

So lassen sich mehrteilige Glasbilder dekorieren

Unsere mehrteiligen Glasbilder verwandeln kahle Wände zu einem Hingucker. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie sich für ein Glasbild in 2-teilig. 3-teilig oder 4-teilig entscheiden. Allerdings sollten Sie darauf achten, dass die Abstände zwischen den einzelnen Segmenten des Motivs nicht zu groß sind. Denn es besteht bei zu großem Abstand die Gefahr, dass der Zusammenhang verloren geht und das mehrteilige Glasbild nicht mehr als Gesamtkunstwerk wahrgenommen wird. Einen genauen Richtwert für den Abstand gibt es nicht. Sie sollten die Wandplatzierung einfach ausprobieren und nach eigenem Bauchgefühl entscheiden, ob der Gesamteindruck stimmig ist. Bei der Anordnung können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen – so gibt es z.B. auch mehrteilige Glasbilder, die Sie ums Eck an zwei verschiedene Wände aufhängen können. Eine weitere Möglichkeit um die Glasbilder ins richtige „Licht“ zu setzen ist es, eine indirekte Beleuchtung zu nutzen. Dieser Lichteffekt hebt das Glasbild hervor und lässt das Kunstwerk noch hochwertiger erscheinen.

Unser Montage-Tipp für mehrteilige Glasbilder

Es kann zur Herausforderung werden, wenn Sie mehrteilige Bilder perfekt ausgerichtet und gerade zueinander an die Wand aufhängen möchten. Daher macht es in jedem Fall Sinn sich auf die nächsten Handgriffe vorzubereiten, um mögliche Frustration zu vermeiden. Wir empfehlen Ihnen, bevor Sie mit dem Aufhängen der mehrteiligen Glasbilder beginnen, erst einmal mit einem wiederablösbaren Klebeband die Konturen der einzelnen Segmente an die gewünschte Wandposition anzukleben. Dadurch bekommen Sie einen ersten Eindruck, ob die Position an der Wand passend ist, ohne bereits die benötigten Löcher gebohrt zu haben.

Hoher Qualitätsanspruch mit eigener Produktion

Uns ist es wichtig, dass Sie mit unserem Onlineshop sowie mit unserer Wanddekoration vollkommen zufrieden sind. Daher setzen wir auf schnellen Versand, beste Qualität und eine vielfältige Motivauswahl in unserem Onlineshop für Wandbilder und Wanddeko.

Bezogen auf unsere Glasbilder in mehrteilig ist es uns in Sachen Qualität besonders wichtig, dass ausschließlich hochwertiges Echtglas zum Einsatz kommt. So fertigen wir alle Glasbilder aus Floatglas oder ESG. Es ist widerstandsfähig und strahlt einen hochwertigen Glanz aus. Zusätzlich bedrucken wir unsere Glasbilder auf der Rückseite mit weißem Schutzlack. Dadurch werden unsere Glasbilder blickdicht und die Farbintensität noch einmal deutlich erhöht. Neben der Optik profitiert auch die Haltbarkeit des Motivdrucks davon, denn der rückseitige Lack ist der optimale Schutz und gibt dem Glasbild eine langlebige Haltbarkeit. Ein weiterer, nicht zu vernachlässigender Vorteil von Echtglas ist, die kinderleichte Reinigung durch einen handelsüblichen Glasreiniger. So kann das Glasbild im Handumdrehen von Staub und sonstigen Verunreinigungen befreit werden.