Xenia Frolova

Weitere Bilder anzeigen

Xenia Frolova


Xenia Frolova ist eine russische Architektin, Malerin und Zeichnerin.

Nach ihrer Schulzeit studierte Frovola 1993 Architektur an der Petersburger „State University of Architecture and Civil Engineering“.

Sie verließ die Universität 1999 mit dem Abschluss „Dipl.-Ing. für Architektur“.

Von September 1998 bis Dezember 2000 arbeitete sie in St. Petersburg als Illustratorin.

2001 zog Frovola nach Deutschland und trat im Juni desselben Jahres bei der „Fa. Hanf und Papadelis Architekten“ in Aachen eine Stelle als Architektin an.

Daneben war sie als Künstlerin und Bauleiterin tätig.

Seit März 2005 arbeitet die Künstlerin als freie Architektin und Malerin in Aachen.

In ihren Bildern zeigt sich Frovolas Faible für Mode. Vor allem die Schuh-, Taschen- und Hutmode scheint es ihr angetan zu haben, denn ihre liebevoll gestalteten Damenpumps glänzen in Lack, zeigen sich mit Schleifen, bunten Ornamenten und funkelnden Steinchen, aber immer mit einem betörend hohen Absatz, dem Stiletto.

Daneben malt die Künstlerin romantische Café- und Barszenen sowie Blumen und Gebäude.

Zum Oeuvre Frovolas zählen u. a. die Bilder „Über dem Universum – Tanz", “, „Lady's slipper - Black Style with diamonds“, „Blaue Tür mit Kletterrosen“, „Bar“, „Café“, „Damenschuh - Schwarzes Modell, - Rotes Modell, - Dschungel Modell, - Violettes Modell“, „Mops mit Diamanten“ und „Skyline“.

Xenia Frolova und ihre Kunst

Frovolas Motive zeichnen sich durch ein besonders frisches Kolorit aus, bei der insbesondere die Farben Lila, Pink, Gelb sowie Schwarz und Rot im Fokus stehen.

Für ihre Malerei verwendet die Künstlerin vorzugsweise Acryl- und Ölfarbe auf Leinwand.