Ursula Zürcher

Ursula Zürcher

Ursula Zürcher


Seit wann bist Du aktiv in Sachen Kunst unterwegs?

2011.

Wie entstehen Deine Werke und welche Technik wendest Du an?

Ich fotografiere leidenschaftlich Landschaft, Makro und Architektur. Im Makrobereich arbeite ich gerne mit alten, manuellen Objektiven. Diese sogenannten Altgläser lassen malerische Aufnahmen mit besonderem Bokeh entstehen.

Was ist Deine größte Inspiration?

Die Natur für malerisch ausdrucksstarke Bilder, und architektonische Formen, die das kreative Sehen fordern und fördern.

Welche Werke magst Du am liebsten?

Aufnahmen die zum Träumen verleiten, oder denen eine kreative, inspirierende Sichtweise zu Grunde liegt.

Wer ist dein Lieblingskünstler?

Diverse Fotografen aus meinem persönlichen Umfeld, die meinen Weg mitgegangen sind und geprägt haben.