Die Wohnungseinrichtung im Landhausstil mit der richtigen Dekoration optimieren

Ann-Bettina Schmitz | 15.01.2014

LandhausstilHast Du Deine Wohnung auch gemütlich im Landhausstil eingerichtet? Suchst Du jetzt nach zusätzlichen Dekorationsartikeln, um Deine Einrichtung noch weiter zu verschönern? Dann hätte ich hier ein paar Ideen für Dich.

Garderobe

Garderobe im Landhausstil

Eine ausgefallene Garderobe sorgt direkt beim Betreten der Wohnung für gute Laune. Ob Du Dich für eine Garderobe im Hoch- oder Querformat entscheidest, hängt hauptsächlich vom Platzangebot ab. Möglich ist beides. Auf die richtige Vorlage kommt es an! Zum Landhausstil passen besonders gut Garderoben, die aus Holzbrettern bestehen, wie in der Abbildung. Hier ist die Vorlage eines Künstlers im Digitaldruckverfahren auf geweißte, 16 mm dicke Holzfaserplatten gedruckt worden. Die leuchtenden Farben bleiben bei dieser Technik jahrelang frisch. Die Garderobenhaken sind aus schwarzem Metallguss. Die kannst du leicht selber einschrauben. Natürlich kannst du als Vorlage für die Garderobe auch ein eigenes Foto verwenden. Dabei solltest Du das Bild mit einer Digitalkamera mit mindestens 4 Megapixeln aufgenommen haben, damit Du wirklich ein optimales Ergebnis erzielst.

Bilder

Bilder im Landhausstil

Schöne Bilder werten jede Wohnung auf. Zum Landhausstil passen natürlich am besten Bilder von Landschaften, Tieren oder Stillleben. Ob Du Dich nun für eine Reihe kleinerer Bilder oder für ein großes Werk entscheidest, spielt eigentlich keine Rolle. Wichtig ist das richtige Motiv und die passende Art des Bildes. Es kann als Glasbild, als Bild auf Leinwand, als Druck auf Holzbretter oder als gerahmter Druck ausgeführt sein. Was am besten zu Deiner Einrichtung passt, kommt auf die Art des Landhausstils, den Du verwendest, an. Ist Deine Einrichtung eher rustikal, an Bauernhäusern orientiert? Dann wäre ein Druck auf Holzbrettern nicht schlecht. Ähnelt deine Wohnungseinrichtung mehr den Landhäusern der englischen Oberschicht? In diesem Fall käme eher ein Bild auf Leinwand in Frage. Hast Du Dich modern, im skandinavischen Stil, eingerichtet? Hier würde ich ein Glasbild empfehlen.

Die Bilder auf Holzbrettern werden mit einer Sprühtechnik auf 2,5 cm dicke Bretter gedruckt. Die Holzstruktur bleibt dadurch sichtbar. Hierdurch entsteht der rustikale Eindruck. Bilder auf Leinwand werden im Digitaldruckverfahren auf  Künstlerleinwand gedruckt. So entsteht ein edles Bild, das wie handgemalt wirkt. Die Leinwand kann entweder auf einen Rahmen aufgezogen oder auf ein Holzbrett gespannt werden. Die Glasbilder entstehen durch Digital-Fine-Art-Print auf Float Glass. Von hinten wird eine weiße Schutzschicht aufgetragen, die das Bild versiegelt. So bleiben die Farben lange frisch.

Letztendlich entscheidend  für die Art des Bildes ist natürlich Dein eigener Geschmack.  Unabhängig davon, welche Bildart Du wählst, kannst Du auch ein eigenes Foto als Vorlage verwenden. Es sollte nur mindestens 1500 Pixel groß sein. 

Noch mehr Einrichtungsideen für einen gelungenen Landhausstil findest Du im Artgalerie Bildershop